Nach über zwei Jahren bekommt die Malinus wieder Wasser unter den Kiel in Kiel. Aus der Halle mit dem Trecker zum Yachthafen Kiel Schilksee. Ja, sie schwimmt. Leider hat sich die Starterbatterie entschieden, aufzugeben. Also flugs zum Baumarkt, ne neue geholt…

Der Mast steht, Motor läuft und der Liegeplatz 725 von meinen Hallennachbarn Knut von der Froeken B steht bis Sonntag, zur geplanten Überfahrt nach Hamburg, zur Verfügung (Danke Knut).

Zitat des Tages:

Mannomann, ohne Dietmar ging nix